Dr. med. Manuel Langer

Dr. Manuel Langer (aus Wemding/Bayern) hat im Jahr 2000 sein Medizinstudium in Würzburg begonnen und dort auch sein Examen abgelegt. Während seines Medizinstudiums absolvierte er auch ein Grundstudium in Philosophie und Politischer Wissenschaft. Seine Promotion hat er am Institut für Virologie und Immunbiologie Würzburg im Bereich der Apoptoseforschung erworben.

Seine Ausbildung zum Kinder- und Jugendarzt begann er nach der Approbation im Jahr 2008 an der Klinik für Kinder und Jugendliche in Schweinfurt und setzte sie an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin in Ulm sowie in einer Kinder- und Jugendarztpraxis in Nürnberg fort. Schwerpunkte während seiner Ausbildung waren die Kinder-Pneumologie und Allergologie, die Entwicklungs- und Sozialpädiatrie sowie die Früh- und Neugeborenenmedizin. Seine Facharztprüfung zum Kinder- und Jugendarzt legte Dr.Langer im September 2014 ab.

Die Schwerpunktweiterbildung zum Kinderpneumologen hat Dr.Langer sowohl in unserer Praxis als auch an der Kinderklinik des Universitätsklinikums Würzburg absolviert und 2018 erfolgreich abgeschlossen. Zudem ist er ausgebildeter Asthma- und Neurodermitis-Trainer.

Seit Januar 2019 hat Dr.Langer die Nachfolge von Herrn Dr.Schleupner in unserer Gemeinschaftxspraxis angetreten.

Seine Ehefrau Sarah ist als ausgebildete Kinderkrankenschwester, Praxismanagerin und Präventionsassistentin zuständig für die Leitung der medizinischen Fachangestellten und die Praxisorganisation.

Kinder- und Jugendarztpraxis Dr. Jarosch & Dr. Langer, Telefon: 0931 - 27 52 00, Fax: 0931 - 27 84 52, Am Sonnenhof 10, 97076 Würzburg